Keine kalten Hände mehr beim Mountainbiken

Radfahren im Herbst, Mountainbiken im Winter, frische Luft schnappen im Frühling, aber einfach zu kalt? Dann möchte man natürlich keine dicken Handschuhe tragen.

Da dies für viele Mountainbiker ein großes Problem darstellt, hat HeatPerformance® diese vielseitigen, flexiblen Handschuhe mit tollem Grip und dünnem Akku entwickelt. Mit nur einem Knopfdruck spüren Sie, wie sich die Wärme innerhalb von 30 Sekunden um Ihre Finger und den Handrücken verteilt.

Der HeatPerformance® ALLROUND Handschuh ist ideal zum Mountainbiken. Dank des tollen Grips verlieren Sie nie wieder die Kontrolle über Ihren Lenker. Auch bei einer Abfahrt im schottischen Starkregen oder Sturm ist der Handschuh somit absolut wind- und wasserdicht.

Die beheizbare Handschuhe von HeatPerformance® haben ein etwas anderes Design als normale Mountainbike-Handschuhe, wie wir sie kennen. Die Handschuhe haben ein Gauntlett Cuff Design, das dafür sorgt, dass sie über dem Ärmel Ihres Trikots oder Radtrikots getragen werden können. So können Wind und Kälte nicht eindringen und Sie bleiben warm.

 

Obwohl die HeatPerformance® Handschuhe ein anderes Design haben als die ‘normalen’ Mountainbike-Handschuhe, bieten die beheizbaren Handschuhe von HeatPerformance® noch viele weitere Vorteile. Auch wenn Sie sich verirren, ist es dank des geführten Touchscreen-Gewebes in Daumen und Zeigefinger immer noch möglich, Ihr Telefon zu verwenden, ohne die Handschuhe auszuziehen.

 

Wichtige Features Mountainbike Handschuhe

 

Die wichtigste Eigenschaft eines Paars beheizbare Fahrradhandschuhe ist die Dämpfung. Durch die gute Dämpfung sorgt dies für zusätzlichen Halt am Fahrrad. Wichtig ist auch, dass Ihre Hände gut geschützt sind. Beim Offroad-Mountainbiken kann es natürlich vorkommen, dass Ihre Hände über hervorstehende Äste kratzen.

Es ist auch schön, im Herbst und Winter lange Fingerspitzen und wasserdichte Handschuhe zu haben.

Beheizbare Socken

 

Neben der Tatsache, dass Handschuhe im Winter ein schönes Accessoire beim Mountainbiken sind, sind auch kalte Füße ein häufiges Problem. Auch dafür haben wir uns etwas einfallen lassen, nämlich dünne beheizbare Socken, die sich ideal zum Radfahren eignen. Die dicken beheizbaren Skisocken sind zwar bekannt, passen aber normalerweise nicht in einen Radschuh. Unsere dünne beheizte Socke tut es.

Mit anderen Worten, im kommenden Winter können Sie ohne kalte Hände und Füße aktiv mit dem Mountainbike fahren!