Vortrag von Harald Philipp: Bikesteigen

Letzte Woche waren wir bei der neuen Vortragsreihe von Harald Philipp, der im Gasteig in München seinen neuen Multimedia-Vortrag über seine Aktivitäten präsentiert hat. Es ist ein gelungener zweistündiger Video- bzw. Bildvortrag herausgekommen, der einen Einblick in seine Liebe zum Bergsteigen mit dem Mountainbike gibt. Es gibt dort wirklich tolle Aufnahmen zu sehen, von landschaftlich eindrucksvollen bis hin zu spektakulären Aufnahmen ist alles dabei.
Hier ein kleiner Einblick:
Empfehlen kann man seinen Vortrag für alle, denen normales Mountainbiken zu langweilig geworden ist und die etwas neues, aufregenderes suchen, aber auch denjenigen, die einfach schöne Landschaftaufnahmen und spektakuläre Bilder lieben.
Uns persönlich war er allerdings ein bisschen zu allgemein gehalten, wir wären in das Thema gerne tiefer eingestiegen, da wir ja auf dem Gebiet mit unserem Freeride-Alpencross auch schon etwas Erfahrung haben, versteckte Trails durch stundenlanges Bike-Tragen zu finden. Konkrete Ideen für Touren wären schon interessant gewesen – dennoch war es ein schöner Zeitvertreib, der einem wieder die Lust zurück bringt, sofort auf Bike springen zu wollen.
Infos gibts auf der Seite von Harald Philipp: www.summitride.de
und weitere Informationen auf diesen:
www.vertriders.com
www.bikebergsteigen.org
www.schymik.de
www.trailhunter.de

Ride Hard, Ride Free!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.