Bike Attack Vorbereitung – heute: Ausdauer Training beim Arber Marathon

kurze Pause bei den wenigen Sonnenstrahlen des Tages
mit dem Wolkenbruch gings mit den Wegen dahin…
Zur Vorbereitung auf die Bike Attack in Lenzerheide, einem DH-Massenstart-Rennen bei dem auch noch 400 Höhenmeter bergauf zu bewältigen sind, nehmen wir auch mal größere Strapazen in Kauf. Andererseits war es wiedereinmal ein schönes Erlebnis und eine Abwechslung zu normalen Touren als wir heute um 7 Uhr beim Arber Marathon zur großen Mountainbike- Runde gestartet sind. 2150 HM auf 112 Km standen auf dem Programm. Los gings bei kühlem aber freundlichen Wetter, das später allerdings in einen riesigen Wolkenbruch umschlug. Resultat waren aufgeweichte Wege, nasse Klamotten bis auf die Knochen, rumgerutsche auf der Trails aber auch jeder Menge Spaß. Zwar zog sich die Tour dann auf ca. 9 Stunden mit Pausen, allerdings war bei sehr tiefen Waldwegen nicht mehr an eine gute Kraftübertragung zu denken. Jedenfall wars geil und hoffentlich hat´s für die Fitness was gebracht – schließlich gehts ja in 2 Wochen schon zur Bike Attack.

Ride on

Ein Gedanke zu „Bike Attack Vorbereitung – heute: Ausdauer Training beim Arber Marathon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.